Informationen zur Atemschutzübungsanlage und zum Brandgewöhnungscontainer

Atemschutzübungsanlage/Brandgewöhnungscontainer

 

Unser Ziel ist es allen 1400 Atemschutzgeräteträgern im Kreisfeuerwehrverband NWM den geforderten Durchlauf in der Atemschutzübungsanlage alle zwölf Monate zu ermöglichen. Wir sind deshalb den Wunsch vieler Feuerwehren nachgekommen auch am Tage die Atemschutzübungsanlage zu benutzen.

 

Alle weiteren Informationen findet ihr hier.

Liebe Kameradinnen, liebe Kameraden,
wir wünschen Euch allen für die bevorstehenden Weihnachtstage eine besinnliche Zeit im Kreise Eurer Familien und Zeit für Erholung.
Wir danken für die gute Zusammenarbeit und Unterstützung im vergangenen Jahr.
Wir wünschen Euch Erfolg, Zuversicht und viel Spaß für die kommenden Aufgaben.
Mit besten Grüßen vom Vorstand des
Kreisfeuerwehrverbandes NWM