Wir über uns

Der Kreisfeuerwehrverband Nordwestmecklenburg ist der Dachverband von 104 Freiwilligen Feuerwehren, 2 betrieblichen und einer Werkfeuerwehr im Landkreis. Er vertritt fast 3.000 aktive Kameradinnen und Kameraden, sowie 700 Ehrenmitglieder und 900 Kinder und Jugendliche aus den Jugendfeuerwehren. Ebenfalls gehören auch 60 Kameradinnen und Kameraden aus zwei Musik- und Spielmannszügen dazu.
Organe des Kreisfeuerwehrverbandes sind der Vorstand und die 
Mitgliederversammlung. Die Mitgliederversammlung ist das oberste Willensbildungs- und Beschlussorgan des Verbandes.
Der Verband unterhält eine Geschäftsstelle. Zu den Aufgaben des Verbandes gehören die Förderung und Mitwirkung bei der Brandschutzerziehung und -aufklärung, die Aus- und Fortbildung der Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren, Unterstützung der Jugendarbeit in den Feuerwehren, Veranstalten von Kreisfeuerwehrtagen und die Pflege der Kameradschaft und Tradition der Feuerwehren.

Die Abnahme der Jugendflamme 2 und 3 wird für den 23. September 2017 abgesagt.
Bei Fragen wendet euch an die Geschäftsstelle.